Carportshop.info
Ihre Auswahl...

Überdachungen Überdachungen

Flachdach-Carport 3 oder 4 mtr. breit Flachdach-Carport
3 oder 4 mtr. breit


Walmdach-Carport 3 oder 4 mtr. breit Walmdach-Carport
3 oder 4 mtr. breit


Satteldach-Carport Satteldach-Carport
3 oder 4 mtr. breit


Doppelcarport mit Flachdach Doppelcarport
mit Flachdach


Sie sind hier: Doppelcarport mit Walmblende

Doppelcarport mit Satteldach Doppelcarport
mit Satteldach


Doppel - Carport's mit Walmblende...

Doppelcarport 5x6 mtr. mit Walmblende

Konstruktionsdetail Walmblende

Walmblende ohne Belag

Doppelcarports mit Walmblende unterscheiden sich nicht wesentlich von 5 oder 6 mtr. breiten Flachdach-Carportkonstruktionen: Es werden die Dachsparren an den Enden entsprechend geschrägt und an Front- ggfls. auch Rückseite sorgen Konsolen für die Befestigung der Walmschräge aus gehobelten, druckimprägnierten Brettern.

Man sollte jedoch beim Platzbedarf beachten, dass je nach gewählter Walmbekleidung die Gesamt-Außenmaße durch die geschrägte Walmblende größer als beim Flachdachcarport sind: Ein "5x6-er Walmdachcarport" wie auf unserer Abbildung hat mit der 3-seitigen Metall-Bekleidung im Dachziegeldesign ein Dach-Außenmaß von ca. 5,30 mtr. Breite und ca. 6,15 mtr. in der Länge (Länge = Tiefe).

Auf unserem Abbildungsbeispiel ist die Walmblende mit Decra® Metall-Dachplatten im Dachziegeldesign bekleidet: Geringes Gewicht und mit 7 Dachziegelformen in einem Stück sind diese schnell auf der Holzblende des Carports verschraubt. Aber auch Dachziegel oder Schindeln, entweder aus echtem Schiefer oder Kunststoff und Bitumen sind weit verbreitet. Wegen der Vielfalt der Möglichkeiten besorgt man sich üblicherweise die Walmdach-Bekleidung im örtlichen Fachhandel passend in Farbe, Material und Ausführung zur Wohnhausbedachung.

Je nach gewähltem Dachbelag ist ein Carport zur Rückseite leicht geneigt und eine Regenrinne am letzten Sparren befestigt, sodass die Walmblende zumeist nur 3-seitig ausgeführt ist.

Walmdach-Doppelcarports werden in den Dachbreiten ca. 5,30 und 6,30 mtr. hergestellt, Standardlängen (=Einstelltiefe des Fahrzeugs) 5, 6, 7, 8 und 9 mtr. + Überhang der Walmblende. Zwischenmaße in Breite und Länge sind möglich und oft auch kostengünstig direkt beim Aufbau durch Kürzen der Dachsparren und Längstpfetten realisierbar.

Übrigens: Alle Walmdach-Doppelcarports sind sowohl freistehend als auch als Anbau- bzw. Anlehncarport lieferbar. Allerdings sollte man dazu wissen, dass eine Anbau-Wand erhebliche zusätzliche Dachlasten über eine Dübelverbindung tragen muss, was bei modernen Bauten mit wämegedämmten Fassaden nicht immer leicht zu realisieren ist.



...Preise, Ausführungen und weitere Informationen Preise, Ausführungen und weitere Informationen


|| « zurück zur Übersicht || eMail / Kontakt-Formular || Impressum ||